Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555

Weber, Beethoven, Wagner

Sonntag
7
Feb
2021
 

Ort: Köln, Philharmonie

Programm

Carl Maria von Weber
Ouvertüre
aus: Der Freischütz op. 77 JV 277
Romantische Oper in drei Akten. Libretto von Johann Friedrich Kind

Ludwig van Beethoven
Allegro ma non troppo e un poco maestoso
aus: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125
für vier Solostimmen, Chor und Orchester mit Schlusschor über Friedrich Schillers Ode "An die Freude"

Ludwig van Beethoven
Nr. 9 Rezitativ und Arie (Leonore) "Abscheulicher! Wo eilst du hin? Komm, Hoffnung, laß den letzten Stern"
aus: Fidelio op. 72
Oper in zwei Akten. Libretto von Georg Friedrich Treitschke

Ludwig van Beethoven
Adagio molto e cantabile
aus: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125
für vier Solostimmen, Chor und Orchester mit Schlusschor über Friedrich Schillers Ode "An die Freude"

Richard Wagner
aus "Die Feen" WWV32: Arie der Ada

Ludwig van Beethoven
Molto vivace
aus: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125
für vier Solostimmen, Chor und Orchester mit Schlusschor über Friedrich Schillers Ode "An die Freude"
 
Mitwirkende
Christiane Linor, Sopran
Kent Nagano, Leitung

Zurück

Weber, Beethoven, Wagner
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK